Tarifinformation der IG Metall

Ordner mit Aufschrift „Löhne / Gehälter“

TOP-Verdienst in tarifgebundenen Betrieben

Konstrukteure sind häufig bei Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie beschäftigt. Besonders in Großbetrieben sind die Arbeitnehmer meist durch einen Betriebsrat vertreten und durch die Gewerkschaft organisiert. Dann sind auch die Gehälter tariflich geregelt. Die Gehaltsanpassungen, die von der Gewerkschaft ausgehandelt werden, gelten für die gesamte Belegschaft.

Nach Aussage der IG Metall verdienen Arbeitnehmer in tarifgebundenen Betrieben mit Betriebsrat am besten!

Und wenn die regelmäßigen Tarifverhandlungen erfolgreich verlaufen, gibt es ab und zu ein paar Prozente mehr. Die Gewerkschaften orientieren sich bei Ihren Verhandlungen an den allgemeinen Preisentwicklungen und den Unternehmensgewinnen. In guten Zeiten sorgen sie dafür, dass auch die Arbeitnehmer von guten Erträgen profitieren.

Die IG Metall veröffentlicht die aktuellen Tariftabellen für die jeweiligen Bundesländer wie z. B. hier die Entgelte für Ingenieure in der Metall- und Elektroindustrie:

Ingenieurgehälter Metall & Elektro

Oder hier allgemeine Information über Monatsentgelte, Ausbildungsvergütungen, Zuschläge und Urlaubsgeld:

Monatsentgelte Metall & Elektro

 

Gehaltscheck

Weitere aktuelle Lohn- und Gehaltsinformationen veröffentlicht der gewerkschaftlich unterstützte Lohnspiegel.de. Dort finden Sie ausführliche Information über tarifliche Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen zu zahlreichen Berufen in den unterschiedlichen Bundesländern.

Im kostenlosen Gehaltscheck ermitteln Sie mit wenigen Klicks Ihr Vergleichsgehalt in Ihrem Beruf nach Geschlecht, Region, Berufserfahrung, Verantwortung, Betriebsgröße und Wochenarbeitszeit. Grundlage für den Vergleich sind Informationen aus 383 Berufen.

zum kostenlosen Gehaltscheck

Jobs für Konstrukteure in

BERLIN

BREMEN

DORTMUND

DRESDEN

DÜSSELDORF

ESSEN

FRANKFURT

HAMBURG

HANNOVER

HEILBRONN

INGOLSTADT

KARLSRUHE

KÖLN

LEIPZIG

MANNHEIM

MÜNCHEN

NÜRNBERG

REUTLINGEN

STUTTGART

WIESBADEN

WOLFSBURG