Gehalt für Ingenieure in der Konstruktion

Ingenieur in geschäftsmäßiger Kleidung

Die Monatsgehälter der Ingenieure liegen zwischen knapp 3.000 und 5.800 Euro monatlich im Durchschnitt. Die höchsten Gehälter werden etwa im Alter von etwa 40 Jahren erreicht. Dies ist ein idealer Zeitpunkt für Karrieresprünge bzw. Übernahme von mehr Verantwortung. In der Situation kann die 10.000 Euro-Marke pro Monat übersprungen werden.

Allein aufgrund der Unternehmensgröße kann das Monatseinkommen um 1.000 Euro schwanken. In Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern werden bis zu 30% mehr gezahlt, als in kleineren Firmen.

Je nach Zusatzleistungen, Anzahl der Monatsgehälter, Urlaubstage und Überstunden verdienen Konstruktions-Ingenieure im Jahr zwischen 35.000 und 75.000 Euro. Bei Führungspositionen ist noch Luft nach oben. So können Konstruktionsleiter auf über 100.000 Euro jährlich kommen, wobei dann auch Management-Erfahrung vorausgesetzt wird.

Freiberuflicher Ingenieur / Konstrukteur

Freiberufler werden nicht monatlich bezahlt, sondern meist pro Stunde oder pro Tag. Daher sind hier die Stundensätze der richtige Vergleichswert für den Verdienst. Für freiberufliche Konstrukteure und Projektingenieure in der Konstruktion liegen die üblichen Stundensätze
etwa zwischen 30 und 70 Euro.

Daraus ergibt sich ein monatlicher Verdienst in der Größenordnung von 5.000 bis über 10.000 Euro. Dazu sollte man bedenken, dass an (selbständige) Freiberufler grundsätzlich höhere Anforderungen gestellt werden. Sie müssen in ihrem Spezialgebiet erfahren sein, um Aufträge zu halten oder verlängern zu können. Leerlaufzeiten z. B. bei Weiterbildungen oder in Akquise Phasen können den durchschnittlichen Jahresverdienst stark reduzieren. Auch im Urlaub und in Krankheitszeiten wird selbstverständlich nichts verdient.

Teilweise sind sehr „preiswerte“ freiberufliche Arbeitskräfte auf dem Markt, die aus Billiglohnländern kommen und konkurrenzlos günstig anbieten. Andererseits gibt es Spezialisten mit seltenen Kompetenzen, die wissen, was sie wert sind und ihre Vorstellungen auch durchsetzen können. Nach unten und oben gibt es beim Verdienst also keine festen Grenzen.

Jobs für Konstrukteure in

BERLIN

BREMEN

DORTMUND

DRESDEN

DÜSSELDORF

ESSEN

FRANKFURT

HAMBURG

HANNOVER

HEILBRONN

INGOLSTADT

KARLSRUHE

KÖLN

LEIPZIG

MANNHEIM

MÜNCHEN

NÜRNBERG

REUTLINGEN

STUTTGART

WIESBADEN

WOLFSBURG